Detailhandel , Veranstaltungen

Bienenwachstücher selber machen

Wolltest Du schon immer mal wissen, wie man Bienenwachstücher selber herstellen kann? Am 24. Mai im RomeroHaus hast du die Möglichkeit, bei einem Workshop dies zu erlernen.

Jeder und jede kann heute einen Unterschied machen. Es gibt keine Handlung, die zu klein wäre. Aus diesem Grund organisiert Comundo drei Workshops, die dir zeigen sollen, wie du bereits heute nachhaltiger leben kannst. In einem dieser Workshops werden Bienenwachstücher selber hergestellt.

Bienenwachstücher selber machen

Corina Hochholdinger, verwendet ausschliesslich Bio-Baumwolltücher, die GOTS zertifiziert sind und naturbelassenen, einheimischen Bienenwachs. Der Workshop kostet CHF 42.–. Im Preis inbegriffen sind 3 Bienenwachstücher, die ihr mit nachhause nehmen könnt.

Bitte melde dich via E-Mail an veranstaltungen@comundo.org bis am 19. Mai für die Workshops an.

Bienenwachstücher bequem im Quai4-Markt kaufen

Du interessierst dich für Bienenwachstücher, hast aber keine Lust, diese selber zu machen? Kein Problem. In unseren Märkten am Alpenquai 4 und an der Baselstrasse 66 bieten wir diverse Bienenwachstücher mit wunderschönen Designs und vielen Grössen.

Weitere News

O Tannenbaum – nachhaltig und umweltbewusst feiern

Die Weihnachtszeit naht und für viele ist ein liebevoll geschmückter Tannenbaum mit dem grossen Fest…

Attraktive Ausbildungen in der Wärchbrogg

Diesen Sommer haben die ersten jungen Leute im Restaurant Wärchbrogg und im Markt Wärchbrogg eine…

Unverpackt – Gemeinsam für die Zukunft

Die Wärchbrogg am Alpenquai 4 ist viel mehr als nur ein Markt. Sie betreibt mit…