Freundeskreis

Freundeskreis – Wirkungsvolle Spenden

Seit 2012 hat die Wärchbrogg verstärkt damit begonnen, Spendengelder zu sammeln. Die finanziellen Zuwendungen stützen die Kernaufgabe der Wärchbrogg: zeitgemässe Arbeitsplätze zu schaffen für Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung.

nh. Auch 2017 war ein spendenreiches Jahr. Der Wärchbrogg gelingt es durch die zusätzlichen Gelder, sich bedacht weiterzuentwickeln und Projekte zugunsten der Mitarbeitenden zu verwirklichen. Ein Beispiel dafür ist der Umbau des Quai4-Marktes 2017. Durch diese Ver­änderung wurden zusätzliche ­Arbeitsstellen für beeinträchtigte Menschen geschaffen. Vertrauen schaffen Grossprojekte wie ein Umbau müssen sorgfältig geplant, vorbereitet und umgesetzt werden. Durch diese Seriosität und die jahrelange Beziehungspflege mit Stiftungen hat sich die Wärchbrogg einen Namen als verläss­liche Partnerin geschaffen. Ihre 55-jährige Tradition und Kontinuität macht sich auch bei Privaten für kleinere und grössere Spenden beliebt. «Dank diesen Spenden kann die Wärchbrogg zweimal im Jahr die Mitarbeitenden zu einem Ausflug einladen, was immer eine grosse Freude ist», sagt Stefanie Kirstein, Assistentin der Geschäftsleiterin. Nähmaschinen rattern. Ein Spendenaufruf 2017 bewirkte, dass neue Nähmaschinen und eine Stanzmaschine angeschafft werden konnten. Das schätzen die Näherinnen wie Elisabeth Zeier, die das ganze Jahr über die zahlreichen Chlaus­säckli herstellen: «Diese neuen Nähmaschinen gefallen mir sehr. Das Nähen ist einfacher geworden und bereitet mir viel Freude und Spass.»

Weitere News

GV Freundeskreis 2019

Michel König, der Präsident des Verein Freundeskreises der Wärchbrogg, eröffnet im Raum See pünktlich um…

GV Freundeskreis vom Juni 2018

Mitglieder des Freundeskreises konnten die GV bei schönstem Wetter geniessen Die 4. GV vom Verein…

Weihnachtsessen auf dem Schiff

Ein gelungener Weihnachtsanlass für alle Mitarbeitenden und das Fachpersonal Zur weihnächtlichen Einstimmung trafen wir uns…