Kunden

«Qualität ist extrem wichtig»

Die B. Braun Medical AG, Sempach, produziert und vertreibt weltweit medizinisch-pharmazeutische Produkte. In der Wärchbrogg lässt die Firma eines ihrer Produkte etikettieren und endverpacken. Wir haben Beat Fischer, Leiter Kommunikation von B. Braun Medical AG, zu diesem Auftrag befragt.

Wie kam es dazu, dass die B. Braun Medical AG Mundspülungen in der Wärchbrogg etikettieren und verpacken lässt?

Beat Fischer: Es kann immer wieder vorkommen, dass unsere internen Kapazitäten nicht ausreichen, um Sonderaufträge zu bewältigen. Da ist es für uns von grossem Nutzen, wenn wir Teilaufträge rasch und unkompliziert extern vergeben können. Die Wärchbrogg hat uns mit ihrem Leistungsspektrum überzeugt.

Sind Sie mit der Ausführung zufrieden?

Ja, wir sind mit der Ausführung der Arbeit sehr zufrieden. Wir spüren, dass die Wärchbrogg die Aufträge gemäss den Kundenanforderungen sehr ernst nimmt und bei der Ausführung eine grosse Sorgfalt an den Tag legt.

Wie wichtig ist für Sie in diesem Zusammenhang die Erfüllung firmeneigener Qualitätsanforderungen?

Die Qualität ist gerade im Bereich des Gesundheitswesens extrem wichtig. Für uns ist deshalb eine saubere und korrekt ausgeführte Arbeit unabdingbar. Auch die dazugehörige Dokumentation der Arbeit ist von zentraler Bedeutung.

Ist auch das Preis-Leistungs-Verhältnis entscheidend?

Selbstverständlich spielt der Preis immer eine gewisse Rolle. Bei diesem Auftrag stand für uns aber vor allem die Qualität der Arbeit im Vordergrund.

Inwieweit spielen die geografische Nähe und damit der ökologische Faktor eine Rolle?

Das ist uns ganz besonders wichtig. Wir achten immer darauf, dass wir Aufträge lokal oder regional vergeben können. Dabei schätzen wir auch, dass wir zu den von uns beauftragten Firmen persönlichen Kontakt pflegen können.

Die Wärchbrogg hat kürzlich zwei Räume speziell mit Blick auf erhöhte Hygieneanforderungen umgebaut. Könnte das für die B. Braun Medical AG wichtig sein bei der Vergabe weiterer Aufträge an die Wärchbrogg?

Hygiene ist im Gesundheitswesen selbstverständlich. Viele unserer Produkte werden unter Reinraumbedingungen hergestellt. Im Hinblick auf weitere Aufträge an die Wärchbrogg sind diese speziellen Räume bestimmt ein Vorteil. (ks)

Weitere News

Kleber – nutzenbringend für beide Seiten

Wärchbrogg-Mitarbeitende haben Anfang Jahr 25 000 Stadtpläne «Shop + See Lucerne» mit Klebern versehen, um sie…

Geschenke mit Verantwortung – Ideen fürs Jahresende

Möchten Sie zum Jahresende Ihren Mitarbeitenden, Kunden oder Geschäftspartnern eine Freude bereiten? Die liebevoll zusammengestellten…

Gipfeltreffen in der Wärchbrogg

Endlich war es soweit. Nach der coronabedingten Pause im Frühling, konnten wir das traditionelle Gipfeltreffen…