Wärchbrogg , Gastronomie , Detailhandel , Freundeskreis , Kunden , Veranstaltungen

Besondere Zeiten erfordern besondere Taten

Liebe Kundinnen und Kunden, Geschäftspartner, Gäste unserer Gastronomieangebote, Freunde des Freundeskreises

Besondere Zeiten erfordern besondere Taten – und besonders viel Flexibilität. Und um das Coronavirus einzudämmen, setzt auch die Wärchbrogg die Massnahmen des Bundes weiter um. Davon betroffen sind unsere Betriebe – und Sie als Gäste und Kunden.

- Das Restaurant bleibt geschlossen. Wir bedienen Sie gerne mit einem ausgebauten Take-away Angebot.

- Das Bistro Quai4 bei der ZHB bleibt ab heute, 17. März bis auf weiteres geschlossen.

- In der Produktion wird weiter fleissig gearbeitet. Aktuell stellen wir unsere Osterprodukte her und erledigen zahlreiche Aufträge für Kunden. Wir haben Kapazitäten für weitere Aufträge und freuen uns, wenn Sie uns diesbezüglich kontaktieren. Unser Leiter Produktion, Daniel Wicki, Tel. 041 368 99 80, d.wicki@waerchbrogg.ch, erteilt Ihnen gerne weitere Auskünfte.

- Die Einkaufsmärkte am Alpenquai und an der Baselstrasse sind geöffnet. Auch hier bieten wir Ihnen feine hausgemachte Sandwiches und Salate zum Mitnehmen an. Auch alle weiteren Güter des täglichen Bedarfs erhalten Sie bei uns in der bewährten Qualität.

- Mit unserem Hauslieferdienst sind wir weiterhin für Sie da. Gerne nehmen wir Ihre Auslieferungswünsche entgegen, erledigen Abholungen und stellen Ihnen Ihre Einkäufe zu. Bitte kontaktieren Sie uns unter Tel. 041 368 99 88 oder per mail: baselstrasse@quai4-markt.ch.

Unsere Mitarbeitenden werden wir nach den Vorgaben des Bundes entsprechend weiterbeschäftigen. Wir berücksichtigen in all unseren Bereichen strikt die Vorschriften des BAG (Hygiene, Abstand einhalten, Anpassung der Arbeitszeiten), um die Mitarbeitenden, unsere Fachpersonen sowie alle Kontaktpersonen und Angehörigen zu schützen.

Ergeben sich Änderungen, werden wir Sie hier frühzeitig informieren.

Trotz allem wird es Frühling. Geniessen Sie die Sonnenstrahlen und bleiben Sie gesund – und uns weiterhin gewogen.

Ihr Wärchbrogg-Team

Weitere News

WAS IV Luzern: Auch wer nicht topfit ist, erbringt Leistungen

Im Herbst 2019 hat Rolf Born sein neues Amt als Leiter WAS IV Luzern angetreten.…

Wiedereröffnung Restaurant Quai4

Wir freuen uns sehr: Die Türen zu fast allen Betrieben der Wärchbrogg stehen  wieder offen.…

Ueli-Hof – Aktion Hand in Hand

Der Bundesrat hat am 16. März 2020 die Massnahmen zum Schutz der Bevölkerung in der…