Wärchbrogg , Gastronomie , Detailhandel

Genussweg Luzern – weniger ist mehr

Wärchbrogg Genussweg Luzern

Weniger suchen – mehr finden. Zwei der 16 Stationen des Genussweges finden sie an der Baselstrasse und am Alpenquai – die beiden Quai4-Märkte mit dem grossen Offenverkauf..

16 Stationen in der Stadt Luzern zeigen, wie im alltäglichen Konsum mehr Klimagerechtigkeit und Nachhaltigkeit möglich wird.

Geschäfte, Märkte und Bauernhöfe laden zum Entdecken und zur Begegnung ein. Weniger ist mehr – diese Haltung steht hinter dem Genussweg. Weniger Verbrauch von unwiederbringlichen Naturschätzen bringt mehr Gerechtigkeit in die Verteilung von Genuss-Chancen auf unserem Planeten.

Die Aktion wurde lanciert von der Katholischen Kirche Luzern, der reformierten Kirche Luzern, Brot für alle und dem Fastenopfer. Sowohl der Quai4-Markt an der Baselstrasse wie auch der Quai4-Markt am Alpenquai sind Stationen auf dem Weg mit dem Motto «Weniger Konsumrausch – mehr Achtsamkeit und Nachhaltigkeit».

Weitere News

Rückblick auf den Tag der offenen Tür

Am 10. September lud die Wärchbrogg die Bevölkerung zu einem Tag der offenen Tür ein.…

Pop-up-Park am Alpenquai

Seit Sommer 2022 gibt es vis-à-vis unseres Standorts Alpenquai einen Pop-up-Park. Realisiert durch die Stadt…

Unverpackt – Gemeinsam für die Zukunft

Die Wärchbrogg am Alpenquai 4 ist viel mehr als nur ein Markt. Sie betreibt mit…