Wärchbrogg , Detailhandel

Goldener Lollipop für die Quai4-Märkte

Andrea Grüter und Simone Hofstetter von den Quai4-Märkten erhalten den Preis von Mara und Finn vom Kinderparlement für besondere Kinderfreundlichkeit in den Quai4-Märkten.

Kinder lieben es, im Quartierladen selber einzukaufen.

Die Auszeichnung «Goldener Lollipop» vergaben die Kinder im Jahr 2019 an fünf Quartierläden. Unter anderem auch an unsere beiden Quai4-Märkte an der Baselstrasse und am Alpenquai. Sie ermöglichten es dank ihrer Erreichbarkeit den Kindern, sich selbstständig mit Lebensmitteln einzudecken. Das Personal in den ausgezeichneten Geschäften helfe den Kindern beim Einkaufen, indem es etwa Einkaufslisten vorlese. Einige Quartierläden engagierten sich auch bei Anlässen im Quartier. Die Preise wurden am 29. Januar 2020 im Jugendkulturhaus Treibhaus verliehen.

Eine Gruppe Kinder vom Kinderparlament zusammen mit den Preisträgern des goldenen Lollipops.

Weitere News

Für einmal führen wir unsere Mitarbeitenden aufs Eis

Ohne Mitarbeitende gäbe es die Wärchbrogg nicht. Deshalb gilt es einmal im Jahr, den Mitarbeitenden…

Mathias Truninger – Der Tafelmaler im Bistro Quai4

"Der Zürcher Tafelmaler Mathias Truniger ist einer der gefragtesten Schriftenmaler des Landes. Er gestaltet Schaufenster,…

Die Wärchbrogg ist ein Versandprofi

Wenn grosse Kampagnen angesagt sind, kommt oft die Wärchbrogg zum Zug. Die Teams verpacken Infomaterial…