Wärchbrogg , Detailhandel

Für einmal führen wir unsere Mitarbeitenden aufs Eis

Die Wärchbrogg führt auch dieses Jahr ein Dankes-Anlass für die Mitarbeitenden durch.

Das Restaurant N'ICE beim Eiszentrum im Tribschenquartier in Luzern, bietet für bis zu 130 Personen Platz und ist während den Öffnungszeiten des Eisfeldes und darüber hinaus für alle da.

Ohne Mitarbeitende gäbe es die Wärchbrogg nicht. Deshalb gilt es einmal im Jahr, den Mitarbeitenden zu danken. Wie jedes Jahr, haben wir auch in diesem Jahr den Dank in Form eines Anlasses für unsere Mitarbeitenden ausgesprochen.

Zuerst genossen wir einen vorzüglichen Apéro in unseren Produktionsräumlichkeiten. Anschliessend spazierten wir ins Restaurant N’ICE, wo uns ein feines Mittagessen serviert wurde. Vorstand und Geschäftsleitung berichteten über das vergangene Jahr, wagten einen Ausblick in die Zukunft und vor allem sprachen sie allen Mitarbeitenden ihren grossen Dank für die tägliche Arbeit aus. Ohne diese gäbe es die Wärchbrogg mit all ihren Bereichen nicht und es ist sehr schön, dass dies immer wieder gewürdigt werden kann, auch Dank unserer zahlreichen Spenderinnen und Spender, welche mit ihrer Unterstützung solche Aktivitäten möglich machen. Herzlichen Dank!

Die Wärchbrogg führt auch dieses Jahr ein Dankes-Anlass für die Mitarbeitenden durch.
Mitarbeiteranlass in der Wärchbrogg. Zuerst trafen wir uns alle zum feinen Apéro in den Produktionsräumen.
Mitarbeiteranlass der Wärchbrogg im Restaurant N'ICE im Tribschenquartier in Luzern.

Weitere News

Quai4 – Poulet aus Pflanzen

Planted stellt die köstliche Fleischalternativen auf pflanzlicher Basis her. So verzichten unsere Kundinnen und Kunden Biss…

Lea Kaufmann – die wandelnde Jukebox

Manchmal lebt Lea Kaufmann (24) lieber in der Fantasy-Welt. Dort kann sie sich erholen und…

Flaschengeld für die Wärchbrogg

Das MONS-Bier aus der Brauwerkstatt Kriens in der Teiggi ist bei Bierkennern hoch im Kurs.…