Gutscheine bestellen
open

Die Wärchbrogg – ein soziales Unternehmen in der Stadt Luzern

Die Wärchbrogg ist eine soziale Non-Profit-Organisation in Luzern, die seit mehr als 55 Jahren besteht. Im Rahmen von Leistungsaufträgen des Kantons und der IV-Stelle Luzern bietet sie integrierende Arbeitsplätze nahe am ersten Arbeitsmarkt für vorwiegend psychisch beeinträchtigte Menschen. Zu den Tätigkeitsfeldern der Wärchbrogg gehören zwei Einkaufsmärkte (Quai4-Markt Alpenquai, Quai4-Markt Baselstrasse), das Restaurant Quai4 sowie eine Produktion, wo umfassende Kundenaufträge verarbeitet werden und Eigenprodukte entstehen (Grusskarten, Samichlaussäcke usw.). Als soziales Unternehmen ist die Wärchbrogg gefordert, gesellschaftliche, wirtschaftliche und politische Entwicklungen zu erkennen und entsprechend zu handeln.

Werte und Innovation
Bei der Wärchbrogg arbeiten aktuell 165 Personen – 40 Fachpersonen aus den Bereichen Agogik, Verwaltung, Detailhandel und Gastronomie und 125 Mitarbeitende mit einer psychischen Beeinträchtigung. Die Wärchbrogg ist ein modernes Unternehmen, das sich am Puls der Zeit bewegt. In ihrem Leitbild hat sie verankert, dass sie sozial, ressourcen- und wertorientiert arbeitet. Diese Ziele verfolgen die Mitarbeitenden und Fachpersonen täglich bei ihren Aufgaben.

Unter ihrem sozialen Auftrag versteht die Wärchbrogg auch, etwas für Armutsbetroffene zu leisten. So ist die Initiative «Café Surprise» fester Bestandteil im Restaurant Quai4 und an der Kaffeebar im Quai4-Markt am Alpenquai. Kunden bezahlen zum eigenen Kaffee einen weiteren hinzu, der notiert wird und einem Armutsbetroffenen zugutekommt. Zudem ist das Restaurant Quai4 der erste "Bon Lieu"-Standort in Luzern, wo kontingentierte Essensgutscheine der Caritas eingelöst werden können.

Arbeitsplätze und Engagement
Die Wärchbrogg bietet und schafft Arbeitsplätze für Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung und dient ihnen dadurch als Brücke zur Arbeitswelt. Arbeit ist ein zentraler Pfeiler der Identität, gerade auch für Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung. Arbeit vermittelt Selbstwert, gesellschaftliche Anerkennung, soziale Kontakte und schafft die Grundlage für eine selbstbestimmte Lebensgestaltung sowie gesellschaftliche Integration. Bei der Wärchbrogg finden diese Menschen sinnvolle und strukturierte Arbeit. Sie werden begleitet, unterstützt und gefördert von entsprechenden Fachpersonen. Der Wärchbrogg ist es über die Jahre immer wieder gelungen, interessante und angepasste Arbeitsangebote nahe am ersten Arbeitsmarkt zu schaffen.

Alpenquai und Baselstrasse, Luzern
Die Wärchbrogg ist mit ihren Betrieben an zwei Standorten in der Stadt Luzern lokalisiert: am Alpenquai mit der Produktion, dem Restaurant Quai4 und dem Quai4-Markt Alpenquai sowie an der Baselstrasse mit einem kleineren Quai4-Markt und dem beliebten und vielbeschäftigten Hauslieferdienst.

Die Wärchbrogg überprüft ihre Ziele stets sorgfältig und nimmt entsprechende Anpassungen vor. So orientiert sie sich am Markt und an den Kundenbedürfnissen und wartet in ihren Quai4-Märkten und im Restaurant Quai4 mit einem frischen und regionalen Angebot auf, nach Möglichkeit saisonal und in Bio-Qualität.

Die Produktion wird ebenfalls von einem professionellen Team geführt. Arbeitsagogen begleiten die Mitarbeitenden bei den täglichen Tätigkeiten. Aufträge von Grossunternehmen aus der Privatwirtschaft und von öffentlichen Institutionen, aber auch kleinere Aufträge werden hier sorgfältig und abgestimmt auf den Kunden ausgeführt. Mailings verpacken, Produktekontrollen, Montage, Textilarbeiten, Konfektionierung, Etikettierung und Verpackungsarbeiten gehören zum Alltag der Mitarbeitenden.

close open