Detailhandel , Lieferdienst

Gmüesabo wird jetzt auch vom Quai4 geliefert

Wärchbrogg Quai4 Gmuesabo

Das in Luzern bereits etablierte Gmüesabo von Gmüesmattli wird in diesem Frühling teilweise auch von Mitarbeitenden des erweiterten Quai4-Lieferdienstes zugestellt.

Vor gut einem Jahr, mitten in der Corona-Krise, hat die Wärchbrogg die Erweiterung des bestehenden Lieferdienstes initiiert. Wir freuen uns über die finanzielle und ideelle Unterstützung von verschiedenen Seiten, die es uns ermöglicht, in diesem Jahr nun Nägel mit Köpfen zu machen.

Gmüesabo nun auch vom Quai4-Lieferdienst

Das in Luzern bereits etablierte Gmüesabo von Gmüesmattli wird in diesem Frühling teilweise auch von Mitarbeitenden unseres Lieferdienstes zugestellt. Das Bio-Gemüse mit unseren E-Bikes direkt vom Produzenten zu den Kunden bringen, schont Ressourcen und bietet eine verantwortungsvolle Arbeit für unsere Mitarbeitenden.

Das Gemüseabo enthält saisonales Gemüse aus sorgfältigem und kleinbäuerlichem Anbau in Kastanienbaum, welcher von der Familie Familie Ineichen Colantuoni seit Anfang 2017 geführt wird. Aus Überzeugung produzieren sie seit der Betriebsübernahme nach den Bio-Suisse Richtlinien und sind seit Anfang 2019 ein Vollknospebetrieb. Der Anbau geschieht so vielseitig wie möglich. Das freut das Herz und die Insekten, macht die Arbeit spannend und unterstützt die Pflanzengesundheit.

Das frische Gemüse ist im Hofladen, in wöchentlich gelieferten Gemüsekistchen oder in ausgewählten Restaurants (Jazzkantine, Karls Kraut, Kostgeberei, Kulturhof Hintermusegg, Restaurant Quai4, Villa Schweizerhof) sowie im Quai4-Markt in Luzern erhältlich.

Weiter Informationen zum Gemüseabo unter www.gmuesmattli.ch

Waerchbrogg Quai4 Gmüesabo

Gemüse-Abo klein oder gross
Jeweils ab Ende März wird wöchentlich diverses Saisongemüse je nach Angebot für einen 1-2-Personen-Haushalt (klein) oder für einen 3-4-Personen-Haushalt (gross) geliefert (total 42 Lieferungen pro Abo).

Weitere News

Sparbrause-Aktion im Quai4

In den privaten Haushalten werden grosse Mengen an Warmwasser verbraucht. Mit moderner Brausetechnik kann dieser…

Quai4-Sommer in der Ufschötti!

Wenn am 10. Juli die Sommerferien beginnen, startet auch das Team des Quai4 in eine…

Zero waste heisst kein Abfall

Ungefähr 700 kg Abfall verursacht eine Person in der Schweiz jährlich. Zwar sind wir, gegenüber…